Menü
  • Der Teide (3718 m)

    Wolkendunst im Orotavatal

  • Los Christianos

    Urlauberzentrum im Süden Teneriffas

  • Mandelblüte

    bereits Ende Januar zu erleben

  • Die Küste von Taganana

    Im Norden von Teneriffa

  • Teide Nationalpark

    urwüchsige Landschaft in den Cañadas

  • Angler in Garachico

    Hobby oder Essensbeschaffung?

  • Teneriffa´s Sonne

    Sonnenuntergang in Puerto de la Cruz

Teneriffa

Mehr als 3.000 Sonnenstunden im Jahr, Postkarten-Strände, 43 Naturschutzgebiete – Teneriffa ist eines der vielseitigsten Urlaubsziele der Welt. Eine Insel mit 2.034 Quadratkilometern Fläche, die so viele Möglichkeiten wie ein ganzer Kontinent bietet. Vom Teide, dem höchsten Berg Spaniens, können Sie einen unvergleichlichen Blick über die Kanaren genießen.
Es gibt so unendlich viele Seiten über die Kanaren. Wir haben uns deshalb bewusst für eine themengebundene Struktur entschieden und hoffen dass es Ihnen gefällt.
Erkunden Sie die Insel des ewigen Frühlings!

Die Kanaren


Kanarische Inseln

Unsere Wetterstation


Wetterinformationen

Tajinasten im Mai


In
den Cañadas

Mandelblüte im Januar


Santiago del Teide

Urlaub auf Teneriffa


Urlaub und Ferien